Die nächsten Termine

 
 
Aktuelle Termine können der Tagespresse oder dem Amtsblatt entnommen werden.


Hauptmenü

Home
Noch ein Sieg bis zur Relegation
Sonntag, 22. Mai 2016

Sportfreunde Sailauf - FSV Michelbach

7:1

(5:0)

Torschützen: Linus Ebert (4), Tobias Bormann, Niclas Büttner , Maximilian Maier

Mit dem Vorjahres-Vizemeister und akut abstiegsbedrohten FSV Michelbach machten die Sportfreunde kurzen Prozess und hatten die Partie schon zur Pause entschieden. Herausragender Akteur war Torjäger Linus Ebert, der gleich vier Treffer zum 7:1-Kantersieg beitrug.

Nach der Pflicht folgt nun am letzten Spieltag die Kür, wenn es beim schweren Auswärtsspiel in Wiesen darum geht, den Relegationsplatz vor Unterafferbach zu verteidigen. Dabei werden die Wiesener sicher alles daran setzen, den Sportfreunden noch die Tour zu vermasseln und den FCU zum Vizemeister zu machen.

Vom Anpfiff weg spielten die Sportfreunde die Gäste an die Wand. Linus Ebert erzielte bereits nach vier Minuten den 1:0 Führungstreffer. Michelbach schien gar nicht auf dem Platz sein, was Tobias Bormann und Niclas Büttner mit zwei sehenswerten Distanzschüssen zum 2:0 und 3:0 nutzten. Noch vor der Halbzeitpause baute Linus Ebert mit zwei weiteren Treffern die Führung auf 5:0 aus, die Partie war damit frühzeitig entschieden.

Kurz nach der Pause war man einen Moment unkonzentriert und Michelbach verkürzte auf 5:1. Danach kontrollierten die Sportfreunde aber wieder klar das Spielgeschehen und erspielten sich einige Torchancen. In der 75. Spielminute erhöhte Maximilian Maier auf 6:1, bevor nur fünf Minuten später Linus Ebert mit seinem vierten Treffer den Schlusspunkt zum 7:1 setzte.

Es ist also alles angerichtet für das große Saisonfinale: Die Sportfreunde reisen mit einem Punkt Vorsprung auf Unterafferbach zum schweren Auswärtsspiel nach Wiesen. Die Bavaria kann mit neun Siegen in Folge aufwarten, musste allerdings nach dem Sailaufer Sieg am letzten Sonntag alle eigenen Hoffnungen auf den Relegationsplatz endgültig begraben.

Normalerweise wäre das ein Spiel, in dem man mit einem Auswärtspunkt zufrieden sein könnte. Doch die Konstellation am letzten Spieltag macht dem einen Strich durch die Rechnung, denn es nicht davon auszugehen, dass Unterafferbach beim SC Geiselbach, für den die Saison längst gelaufen ist, noch einmal Federn lassen wird. Insofern zählt für die Sportfreunde im Spessart nur ein Sieg.

Die Mannschaft sollte den Druck als positiv wahrnehmen, denn sie hat die Möglichkeit Großes zu erreichen. Das wäre zunächst einmal die Teilnahme an der Aufstiegs-Relegation - das gab es am Bischling schon sehr lange nicht mehr. Und dadurch hätte man auch die Chance, nach dem Abstieg vor zwei Jahren evtl. wieder in die Kreisliga zurückkehren zu können.

Die Sportfreunde hoffen jedenfalls auf massive Unterstützung in Wiesen. Wenn Mannschaft und Fans an einem Strang ziehen, geht die Saison evtl. in die Verlängerung.

 

 
< Zurück   Weiter >

Ergebnisse & Tabellen

Kreisliga Aschaffenburg

A-Klasse Aschaffenburg 2

Alte Herren Infobox

Training
jeden Dienstag 19:00 Uhr
Sportplatz Sailauf
© 2017 Sportfreunde Sailauf
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.