Die nächsten Termine

 
 
Aktuelle Termine können der Tagespresse oder dem Amtsblatt entnommen werden.


Hauptmenü

Home
Viertelfinale Toto-Pokal gegen VfR Goldbach
Donnerstag, 24. März 2016
Ostermontag, 28.03.2016 um 16 Uhr: Sportfreunde Sailauf – VfR Goldbach
 
Am Ostermontag kommt es im Viertelfinale des diesjährigen Toto-Pokals am Sailaufer Bischling zum Aufeinandertreffen mit Kreisklassen-Konkurrent und Tabellenführer VfR Goldbach. Das Team um Sturmführer Sebastian Göbig marschiert derzeit souverän und ohne Ausrutscher durch die Kreisklasse und hat schon 9 Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten Schöllkrippen. Mit dem 0:3 im Hinrundenspiel konnte Goldbach den Sportfreunden die bisher einzige Heimniederlage in der aktuellen Saison zufügen, insofern besteht nun die Möglichkeit zur Revanche. Hoffnung macht die Tatsache, dass die Sportfreunde im bisherigen Pokal-Verlauf bereits zwei Bezirksligisten (1x DJK Hain und gleich 2x die DJK Hösbach-Bahnhof) am Bischling aus dem Wettbewerb werfen konnten.
 
Mit einer geschlossen starken Mannschaftsleistung und der entsprechenden Unterstützung der Sailaufer Zuschauer kann der Halbfinaleinzug geschafft werden - zum ersten mal seit den legendären Pokalerfolgen 1995, als man sogar das unterfränkische Pokalfinale erreichte.
 
Die Sportfreunde freuen sich auf zahlreiche und lautstarke Unterstützung!
 
Die weiteren Viertelfinalspiele:
VfL Krombach (Kreisliga) – TV Wasserlos (Kreisliga)
SV Richelbach (Kreisklasse) – TuS Röllbach (Bezirksliga)
TSV Pflaumheim (Kreisliga) – TSV Heimbuchenthal (Bezirksliga)
 
< Zurück   Weiter >

Wichtiger Hinweis

Wichtiger Hinweis: Diese Website wird Ende August abgeschaltet! Bis eine neue Seite online ist, verweisen wir auf die Sportfreunde Facebook-Seite.

Ergebnisse & Tabellen

Bezirksliga Unterfranken West

A-Klasse Aschaffenburg 2

Post-Adresse

SV Sportfreunde Sailauf
Marco Reinhard
Aschaffenburger Str. 8
63877 Sailauf

Alte Herren Infobox

Training
jeden Mittwoch 19:00 Uhr
Sportplatz Sailauf
© 2018 Sportfreunde Sailauf
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.