Die nächsten Termine

 
 
Aktuelle Termine können der Tagespresse oder dem Amtsblatt entnommen werden.


Hauptmenü

Home arrow Home
Sportfreunde lassen erneut Federn
Mittwoch, 23. September 2015

Sportfreunde Sailauf - Eintracht Mensengesäß

2:2

(1:1)

Torschützen: Linus Ebert, Max Megerle

Gegen den Aufsteiger, der bislang nur ein Pünktchen auf dem Konto hatte, schafften die Sportfreunde nur ein enttäuschendes Unentschieden und verlieren den Anschluss zu den Spitzenteams.

Ausgerechnet jetzt geht es in die "Wochen der Wahrheit", denn Schlag auf Schlag spielt man nun gegen die ersten Vier der Tabelle. Den Auftakt macht am kommenden Sonntag das Heimspiel gegen den Tabellendritten aus Schöllkrippen.

Von Beginn an fand man schwer ins Spiel, da die Gäste körperlich robust und aggressiv spielten. Nach 15 Minuten ging Mensengesäß durch einen Foulelfmeter 0:1 in Führung. Nur einige Minuten später nutzte Linus Ebert einen Fehlpass der Gäste zum 1:1 Ausgleich. Danach war Mensengesäß verunsichert und die Sportfreunde erspielten sich in kürzester Zeit mehrere gute Chancen um in Führung zu gehen. Leider blieben diese aber ungenutzt und so ging es mit 1:1 in die Halbzeitpause.

Nach dem Seitenwechsel das gleiche Bild, Mensengesäß spielte aggressiv und in ging in der 59. Minute durch einen direkt verwandelten Freistoß erneut in Führung. Wiederum einige Minuten später erzielte Maximilian Megerle per Kopf den 2:2 Ausgleich. In der Nachspielzeit hatten die Sportfreunde dann noch die Chance mit einem indirekten Freistoß im Strafraum den Siegtreffer zu erzielen, doch leider konnte der Ball nicht im Tor untergebracht werden. Somit endete die Partie 2:2 Unentschieden.

Ein letztlich leistungsgerechtes Unentschieden nach erneut schwacher Leistung der Sportfreunde. Mit nur einem Punkt aus den letzten beiden Spielen hat man nun bereits fünf Punkte Rückstand zur den führenden Teams und hinkt den eigenen Ansprüchen hinterher. Chancen zur Wiedergutmachung und zum Aufholen bieten sich in den nächsten Wochen zuhauf, denn nacheinander spielt man nun gegen die Spitzenteams aus Schöllkrippen (3.), Unterafferbach (1.), Goldbach (2.) und Schimborn (4.). Danach wissen die Sportfreunde, wo sie stehen und ob sie den eigenen Ansprüchen gerecht werden können. Fest steht, dass man sich gewaltig steigern muss, wenn man die "Wochen der Wahrheit" erfolgreich gestalten will.

 
< Zurück   Weiter >

Ergebnisse & Tabellen

Kreisliga Aschaffenburg

A-Klasse Aschaffenburg 2

Alte Herren Infobox

Training
jeden Dienstag 19:00 Uhr
Sportplatz Sailauf
© 2017 Sportfreunde Sailauf
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.