Die nächsten Termine

 
 
Aktuelle Termine können der Tagespresse oder dem Amtsblatt entnommen werden.


Hauptmenü

Home arrow News arrow Sportfreunde haarscharf an der Sensation vorbei
Sportfreunde haarscharf an der Sensation vorbei
Freitag, 15. Mai 2015

VfL Krombach - Sportfreunde Sailauf

3:3

(0:2)

Torschützen: Maximilian Maier, Moritz Büttner, Jan Becker

Am Ende hing alles an einem einzigen Tor. Doch trotz einer starken Leistung mit 2:0 und 3:2 Führung mussten sich die Sportfreunde beim designierten Meister mit einem Punkt begnügen. "Alles oder Nichts" war die Ausgangslage. Für "Alles", sprich einem Angriff auf Platz 1, wäre ein Sieg nötig gewesen. Mit dem Unentschieden ist jedoch sogar der Relegationsplatz nicht mehr aus eigener Kraft zu schaffen. Trotzdem sollte man im Falle eines Ausrutschers von Michelbach zur Stelle sein.

Die Sportfreunde spielten eine bärenstarke erste Hälfte und gingen in der 29. Minute nach einem tollen Spielzug durch Maximilian Maier mit 0:1 in Führung. Nach einer guten Kombination über die Außenbahn erhöhte Moritz Büttner kurz vor der Halbzeit (43.) sogar auf 0:2. Mit diesem äußerst überraschenden Ergebnis ging es in die Pause.

Nach Wiederanpfiff erhöhte  der Tabellenführer aus Krombach den Druck und konnte nach einem sehenswerten Treffer von Tim Kraus auf 1:2 verkürzen (54.). In der 62. Spielminute zeigte der Schiedsrichter auf den Punkt und durch den fälligen Elfmeter konnte Krombach zum 2:2 ausgleichen.
Die Sportfreunde zeigten sich von diesem Ausgleich aber wenig beeindruckt und gingen wenige Minuten später durch Jan Becker erneut in Führung (67.). Den Treffer zum 3:3 Endstand erzielte der Spitzenreiter durch einen äußerst glücklichen Freistoß aus 30 Metern, den Freund und Feind verpassten (72.).
In der Schlussphase erspielten sich beide Mannschaften noch einige sehr gute Torchancen, die jedoch allesamt ungenutzt blieben.

Ein gutes Spiel auf hohem kämpferischem aber auch technischem Niveau, mit einem letztlich gerechten Unentschieden. Doch nicht beide Teams konnten mit dem Remis zufrieden sein. Während die Krombacher den Meisterschaftssack nur noch zumachen müssen, können die Sportfreunde nicht mehr aus eigener Kraft den Relegationsplatz erreichen. Dort liegt aktuell Michelbach mit 2 Punkten Vorsprung und hätte zudem bei Punktgleichheit aufgrund des gewonnenen direkten Vergleichs die Nase vorn. Die Sportfreunde müssten also noch 3 Punkte aufholen, um Michelbach zu verdrängen. Dabei haben beide Mannschaften ein ähnliches Restprogramm: Die Sportfreunde empfangen noch den FC Laufach und reisen am letzten Spieltag nach Schöllkrippen. Michelbach empfängt zunächst Schöllkrippen und tritt am letzten Spieltag in Dettingen an. Schöllkrippen könnte bei einem Sieg in Michelbach nochmal den Relegationsplatz angreifen, während Laufach aufpassen muss, nicht noch auf den Abstiegs-Relegationsplatz abzurutschen.

Auch wenn es unwahrscheinlich ist: Es könnte durchaus nochmal spannend werden. Insofern sollten die Sportfreunde ihre Hausaufgaben seriös erledigen. Sollte Michelbach patzen, muss man zur Stelle sein.

 
< Zurück   Weiter >

Ergebnisse & Tabellen

Kreisliga Aschaffenburg

A-Klasse Aschaffenburg 2

Alte Herren Infobox

Training
jeden Dienstag 19:00 Uhr
Sportplatz Sailauf
© 2017 Sportfreunde Sailauf
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.