Die nächsten Termine

 
 
Aktuelle Termine können der Tagespresse oder dem Amtsblatt entnommen werden.


Hauptmenü

Home arrow News arrow 1a Mannschaft arrow Wichtiger Auswärtssieg
Wichtiger Auswärtssieg
Samstag, 2. Mai 2015

SC Geiselbach - Sportfreunde Sailauf

1:3

(0:2)

Torschützen: Jan Becker, Jan Stenger, Jörn Klümper

Mit dem Auswärtssieg in Geiselbach bewahrten sich die Sportfreunde ihre Chancen auf den Relegationsplatz. Allerdings musste man bis zur letzten Minute zittern. Nun muss zuhause gegen den abstiegsbedrohten SV Kleinostheim nachgelegt werden.

Bei Fritz-Walter-Wetter zeigten die Sportfreunde so manch sehenswerte Kombination wie z.B. in der 23. Minute, als Jan Becker eine Ballstafette über die rechte Seite zum Führungstreffer abschließen konnte. Allerdings prägten auch dieses Mal wieder einige Nachlässigkeiten sowie mangelnde Konsequenz im Torabschluss das Spiel der Sportfreunde. Bereits in der Anfangsphase entging man nur mit Glück dem Rückstand, denn ein Geiselbacher Stürmer konnte einen Abwehrfehler nicht verwerten, bei dem er alleine auf das Sailaufer Tor lief und den Ball neben den Kasten setzte. Nach 34 Minuten war es Jan Stenger mit einem wunderschönen Freistoß in den Winkel, der die 2:0 Führung brachte.

In der zweiten Hälfte wurde die Partie etwas ruppiger und bei den Sportfreunden häuften sich die Ungenauigkeiten, was Geiselbach besser ins Spiel brachte. Man kam zwar weiterhin immer wieder durch schön heraus gespielte Konter vor das gegnerische Tor, verpasste aber den Torabschluss und somit die Vorentscheidung. Folgerichtig wurde das Spiel kurz vor Ende nochmal spannend, als in der 86. Minute der Anschlusstreffer fiel. In der letzten Minute der Nachspielzeit war es wieder ein schöner Gegenstoß, der die Entscheidung brachte: Jan Becker ging bis zur Grundlinie durch und legte den Ball in den Fünfmeterraum, wo Jörn Klümper heranrauschte und den Ball ins Netz drückte.

Ein verdienter, letztlich aber deutlich schwierigerer Sieg, als man es vielleicht erwartet hätte.

Am kommenden Sonntag kommt nun der abstiegsbedrohte SV Kleinostheim an den Bischling. Während die Sportfreunde dabei einen Dreier fest im Visier haben, richtet sich der Blick auch zum Spitzenspiel nach Michelbach, wo der aktuelle Tabellenzweite den Spitzenreiter VfL Krombach empfängt. Die Sportfreunde könnten dabei der lachende Dritte sein, zumindest was die Ambitionen auf den Relegationsplatz betrifft. Dafür dürfte Michelbach nicht gewinnen. Sollte jedoch Michelbach als Sieger vom Platz gehen, könnte sogar die Meisterschaft noch einmal spannend werden. Denn nur ein Woche später reisen dann die Sportfreunde nach Krombach.

Doch zuvor sollten die Sportfreunde vor allem auf sich selbst schauen. Zu durchwachsen waren die Leistungen in der Rückrunde, als dass man Ansprüche anmelden könnte. Schritt für Schritt sollte man sich auf das jeweils nächste Ziel konzentrieren. Die Mannschaft muss in den nun kommenden, entscheidenden Wochen auf jeden Fall noch deutlich zulegen, wenn sie bis zum Ende im Rennen bleiben will.

 
< Zurück   Weiter >

Ergebnisse & Tabellen

Kreisliga Aschaffenburg

A-Klasse Aschaffenburg 2

Alte Herren Infobox

Training
jeden Dienstag 19:00 Uhr
Sportplatz Sailauf
© 2017 Sportfreunde Sailauf
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.