Die nächsten Termine

 
 
Aktuelle Termine können der Tagespresse oder dem Amtsblatt entnommen werden.


Hauptmenü

Home arrow News arrow Sportfreunde kommen mächtig ins Rollen
Sportfreunde kommen mächtig ins Rollen
Freitag, 5. September 2014

Sportfreunde Sailauf - Spvgg. Heigenbrücken

6:0

(3:0)

Torschützen: Maximilian Maier (2), Tobias Bormann (2), Moritz Büttner, Linus Ebert

Das ist mal eine Ansage: Mit einem fulminanten und hochverdienten 6:0-Sieg gegen den Mitabsteiger aus Heigenbrücken haben die Sportfreunde ihre momentan bestechende Form eindrucksvoll unter Beweis gestellt und erfolgreich Revanche für die bittere 1:3-Heimpleite aus der Vorsaison genommen. Gegen enttäuschende Gäste aus dem Hochspessart war man in allen Belangen überlegen und siegte auch in der Höhe verdient.

Die Sportfreunde starteten furios in die Partie und führten schon nach sechs Minuten durch Tore von Maximilian Maier (3.) und Moritz Büttner (6.) mit 2:0. Das 3:0 nach 30 Minuten durch erneut Maximilian Maier war gegen erschreckend schwache Gäste schon fast eine Vorentscheidung. Anschließend nahmen die Sportfreunde etwas Gas zurück.

Auch nach dem Wechsel ließen es die Sportfreunde etwas ruhiger angehen, wodurch Heigenbrücken nun zumindest ein wenig Torgefahr entwickelte. In der Schlussphase zog die Piscioneri-Truppe jedoch das Tempo wieder an und machte durch Treffer von Linus Ebert (74.) und einem Doppelschlag des erneut starken Youngsters Tobias Bormann (77., 83.) das halbe Dutzend voll. Dabei hätte es für die Gäste sogar noch übler ausgehen können, doch alleine zweimal verhinderte das Aluminium weitere Treffer.

Ein hochverdienter Sieg gegen schwache Gäste. Die Sportfreunde überzeugten mit tempo- und ideenreichem Spiel auf erstaunlich hohem Niveau. Nach der Auftaktpleite in Dettingen scheint die Mannschaft nun endgültig in die Spur gefunden zu haben. Der jungen Truppe zuzuschauen macht momentan einfach nur Spaß.

Nun gilt es nicht nachzulassen und weiter Boden in der Tabelle gutzumachen. Die Gelegenheit dazu bietet sich gleich am nächsten Sonntag in Michelbach, wo man mit einem Auswärtssieg an den Gastgebern vorbeiziehen könnte. Einfach dürfte das jedoch nicht werden, denn der Aufsteiger hat einen sehr guten Saisonstart hingelegt und bislang erst eine Partie verloren. Die Sportfreunde werden wieder eine starke Leistung benötigen, um in Michelbach etwas mitnehmen zu können.

 
< Zurück   Weiter >

Ergebnisse & Tabellen

Kreisliga Aschaffenburg

A-Klasse Aschaffenburg 2

Alte Herren Infobox

Training
jeden Dienstag 19:00 Uhr
Sportplatz Sailauf
© 2017 Sportfreunde Sailauf
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.