Die nächsten Termine

 
 
Aktuelle Termine können der Tagespresse oder dem Amtsblatt entnommen werden.


Hauptmenü

Home arrow News arrow 1a Mannschaft arrow Sportfreunde rehabilitieren sich
Sportfreunde rehabilitieren sich
Donnerstag, 14. März 2013

Sportfreunde Sailauf - VfR Großostheim

3:1

(2:0)

Torschützen: Michael Kaiser (2), Thorsten Zipfl

Die Sportfreunde rehabilierten sich mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung für ihr schwaches Auftreten in Stadtprozelten und konnten ihm Spitzenspiel gegen Großostheim verdient die drei Punkte einfahren. Da Spitzenreiter Hain überraschend zuhause gegen Dettingen unterlag, kehrt wieder ein wenig Spannung an der Spitze zurück.

Der Warnschuss von Stadtprozelten kam offensichtlich an, denn die Sportfreunde gingen auf dem Hartplatz mit einer ganz anderen Körpersprache in die Partie und versuchten die Gäste frühzeitig unter Druck zu setzen. Die Bachgau-Elf hielt das Spiel jedoch lange Zeit offen und verbuchte gar einen Pfostenschuss (15.). Mit einem Schuss aus dem Gewühl heraus belohnte Michael Kaiser das druckvolle Spiel seiner Mannschaft mit dem 1:0 (38.). Und als alle schon mit dem Halbzeitpfiff rechneten, verwandelte Torsten Zipfl einen Eckball per Kopf zum 2:0 (45.).

Unmittelbar nach dem Wechsel war es erneut Michael Kaiser, der mit dem 3:0 für eine Vorentscheidung sorgte (46.). Die Gäste mussten sich von diesem Doppelschlag kurz vor und nach der Pause zunächst einmal erholen, während die Sportfreunde nun merklich einen Gang zurückschalteten. Großostheim kam dadurch dann besser ins Spiel, ohne jedoch richtig gefährlich zu werden. Erst in der 88. Minute erzielten die Gäste das 3:1 und warfen anschließend alles nach vorne. Das brachte den Sportfreunden noch einige gute Konterchancen ein, doch auf beiden Seiten kam nichts Zählbares mehr heraus.

Nach der schwachen Vorstellung am letzten Sonntag zeigte sich die Mannschaft gut erholt. Wenn die Mannschaft mit dieser Einstellung auf den Platz geht, ist sie in der Kreisliga nur schwer zu schlagen. Will man vorne dabei bleiben, sollte man diese Leistung kontinuierlich abrufen.

Die Spiele am kommenden Wochenende wurde allesamt abgesagt (siehe Bericht weiter oben). Das nächste Spiel wird somit - wenn die Witterungsbedingungen es dann erlauben - erneut zuhause gegen den abgeschlagenen Tabellenletzten Mechenhard ausgetragen. Dass dabei drei Punkte Pflicht sind, dürfte sich von selbst verstehen. Trotzdem sollten die Sportfreunde gewarnt sein, da man auch immer wieder Punkte gegen Mannschaften vom Tabellenende abgegeben hat.

 
< Zurück   Weiter >

Ergebnisse & Tabellen

Kreisliga Aschaffenburg

A-Klasse Aschaffenburg 2

Alte Herren Infobox

Training
jeden Dienstag 19:00 Uhr
Sportplatz Sailauf
© 2017 Sportfreunde Sailauf
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.