Die nächsten Termine

 
 
Aktuelle Termine können der Tagespresse oder dem Amtsblatt entnommen werden.


Hauptmenü

Home
B-Team mit Blitzstart zum Sieg
Donnerstag, 19. April 2012

Sportfreunde Sailauf II - FSV Feldkahl

4:1

Torschützen: Sebastian Hugo, Alexander Imgrund, Dominik Schmitt, Maximilian Lippert

Das war extrem wichtig: Dank eines Blitzstarts und einer 3:0-Führung nach nur 16 Minuten konnte die 2. Mannschaft gegen den FSV Feldkahl drei dringend benötigte Punkte einfahren und gleichzeitig ihre Torflaute beenden. Den frühen und deutlichen Rückstand konnten die Feldkahler nicht mehr gefährden, so dass unterm Strich ein hochverdientes 4:1 heraussprang. In dieser Form sollte auch am kommenden Sonntag in Hösbach etwas zu holen sein.

Die Sportfreunde begannen konzentriert und mit viel Feuer. Vor allem offensiv ging mit Michael Günther, Sebastian Hugo und Dominik Schmitt die Post ab. Ehe sich die Gäste versahen, hatten Sebastian Hugo (3.), Alexander Imgrund (7.) und Dominik Schmitt (16.) eine 3:0-Führung herausgeschossen. Danach schaltete die Mannschaft einen Gang zurück, kontrollierte die Partie jedoch weiterhin und hatte gute Chancen. Die 3:0-Pausenführung war somit hochverdient.

Im 2. Durchgang wurde man dann erneut wieder nachlässig und brachte den Gegner dadurch wieder zurück ins Spiel. Der nutzte das in der 52. Minute prompt zum 3:1 und hatte von da an deutlich Oberwasser. Die Drangphase der Gäste wurde zwar ab und an durch Entlastungsangriffe unterbrochen, aber v.a. Torjäger Dominik Schmitt fehlte es im Abschluss an Glück und Präzision. Aber auch die Gäste konnten nichts Zählbares mehr verbuchen, so dass es Kunstschütze Maximilian "Erwin" Lippert vorbehalten war, in der Nachspielzeit mit einem Freistoßtor den 4:1-Endstand herzustellen (90.+2).

Ein Sieg, dessen Wichtigkeit gar nicht hoch genug bewertet werden kann. Die 2. Mannschaft hat damit eine böse Negativserie von 0 Punkten und 0:13 Toren aus den letzten drei Spielen beendet. Höchste Zeit, denn der Abstiegsplatz war schon in unmittelbare Nähe gerückt. So konnte man sich jedoch wieder ein Sechs-Punkte-Polster auf Hösbach-Bhf. II erarbeiten.

Am kommenden Sonntag geht es zum Derby beim "Club" in Hösbach. Zwar ist es diesmal "nur" 1. Mannschaft (Hösbach) gegen 2. Mannschaft (Sailauf), dennoch steckt Brisanz darin. Denn mit einem Sieg könnten die Sportfreunde nach Punkten mit dem FCH gleichziehen. Die Hösbacher hingegen werden sich sicher für die Hinspiel-Niederlage revanchieren wollen.
Ein Erfolg wäre für die Sportfreunde nicht zuletzt auch deshalb sehr wichtig, weil Verfolger Hösbach-Bhf. II beim bereits als Absteiger feststehenden KSV Heinrichsthal gastiert und dort wohl kaum ohne Punkte bleiben wird.

 
< Zurück   Weiter >

Ergebnisse & Tabellen

Kreisliga Aschaffenburg

A-Klasse Aschaffenburg 2

Alte Herren Infobox

Training
jeden Dienstag 19:00 Uhr
Sportplatz Sailauf
© 2018 Sportfreunde Sailauf
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.