Die nächsten Termine

 
 
Aktuelle Termine können der Tagespresse oder dem Amtsblatt entnommen werden.


Hauptmenü

Home
B-Team sorgt für Sensation
Dienstag, 16. November 2010

Sportfreunde Sailauf II - SpVgg. Westerngrund

4:3

Torschützen: Dominik Schmitt (3), Michael Staab

Am letzten Vorrundenspieltag schaffte die 2. Mannschaft die nicht für möglich gehaltene Sensation und schlug den haushohen Favoriten aus Westerngrund nach 1:3-Rückstand noch mit 4:3. Matchwinner in einem packenden Spiel waren der dreifache Torschütze Dominik Schmitt und Torwart Max Markert, der u.a. einen Foulelfmeter parierte.

Dabei war die 1. Halbzeit relativ ausgeglichen und die Führung von Schmitt Dominik durch verwandelten Foulelfmeter wurde fast postwendend durch den Ausgleich wettgemacht. Die Höhepunkte der Partie lagen eindeutig im zweiten Spielabschnitt. Als kurz nach der Pause Westerngrund innerhalb von zwei Minuten auf 3:1 erhöhte, schien das Spiel bereits verloren. Doch als Staab Michael wiederum eine Minute später mit Windunterstützung den 2:3 Anschlußtreffer erzielte, war die Begegnung wieder völlig offen. Elf Minuten vor Schluß erizelte der überragende Schmitt Dominik per Kopf den 3:3 Ausgleich und der Hartplatz bebte. Nun überschlugen sich die Ereignisse. Sechs Minuten vor Schluß zeigte der Schiedsrichter auf den Elfmeterpunkt, als ein gegnerischer Spieler gefoult wurde. Der an diesem Tag überragend haltende Keeper Max Markert parierte den Elfmeter und hielt unsere Mannschaft im Spiel. Als wiederum eine Minute später nach einer weiteren Standardsituation erneut Schmitt Dominik zum 4:3 traf, war die Sensation perfekt. Danach wurde es etwas hektisch und zwei Gelb/Rote Karten für beide Mannschaften beruhigten etwas die Gemüter. Kurz danach kam der erlösende Schlusspfiff. Insgesamt war die kämpferische Leistung und die Moral der Mannschaft nicht mehr zu übertreffen.

Endlich einmal wurde das Team für seinen Einsatz belohnt und schaffte gleichzeitig etwas, was ihm nach den Ergebnissen der letzten Wochen niemand zugetraut hätte. Mit nur sieben Gegentreffern aus der gesamten Vorrunde waren die Gäste an den Bischling gereist und verhagelten sich mit dieser Niederlage ihre Vorrundenbilanz.
Anders die Sportfreunde, die sich mit diesen drei völlig unerwarteten Punkten wieder ein kleines Polster zu den Abstiegsplätzen erarbeiten konnten. Nun kommt zum ersten Spieltag der Rückrunde der FC Laudenbach an den Bischling. Im Hinspiel musste man sich nur knapp und unglücklich mit 1:2 geschlagen geben. Mit dem sensationellen Sieg gegen Westerngrund im Rücken sollte man auch gegen einen weiteren Favoriten in der A-Klasse genug Selbstvertrauen mitbringen, um nicht völlig chancenlos zu sein.

 

 
< Zurück   Weiter >

Wichtiger Hinweis

Wichtiger Hinweis: Diese Website wird Ende August abgeschaltet! Bis eine neue Seite online ist, verweisen wir auf die Sportfreunde Facebook-Seite.

Ergebnisse & Tabellen

Bezirksliga Unterfranken West

A-Klasse Aschaffenburg 2

Post-Adresse

SV Sportfreunde Sailauf
Marco Reinhard
Aschaffenburger Str. 8
63877 Sailauf

Alte Herren Infobox

Training
jeden Mittwoch 19:00 Uhr
Sportplatz Sailauf
© 2018 Sportfreunde Sailauf
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.