Die nächsten Termine

 
 
Aktuelle Termine können der Tagespresse oder dem Amtsblatt entnommen werden.


Hauptmenü

Home
B-Team desolat
Montag, 6. September 2010

TV Aschaffenburg - Sportfreunde Sailauf II

6:0

Torschützen: - Fehlanzeige -

Beim haushohen Favoriten TV Aschaffenburg kamen die Sportfreunde - wie zu befürchten war - erneut unter die Räder und verloren auch ihr 4. Saison-Spiel. Doch während man in den vorherigen Partien immer gut dagegenhielt und teilweise nur unglücklich leer ausging, bot das Team in Aschaffenburg eine desolate Leistung und lag bereits nach 10 Minuten 3:0 zurück.

Die 2. Mannschaft musste, auch aufgrund von Ausfällen in der 1. Mannschaft, ersatzgeschwächt zum Favoriten reisen. Und nach nicht einmal einer Minute stand es nach einem nicht unhaltbaren Freistoß auch schon 1:0 für den TVA. Gegen die agile, laufstarke und technisch versierte Heim-Mannschaft war man chancenlos und nach 10 Minuten stand es schon 3:0. Die Ursachen waren zum einen eklatante taktische Disziplinlosigkeiten in der Offensive, zum anderen die massive Zweikampfschwäche in der Defensive. Fast schien es, als hätte einigen Spieler überhaupt keine Einstellung zu dieser Partie gefunden. So war es wenig verwunderlich, dass man schon zum Seitenwechsel mit 5:0 zurücklag - und das völlig verdient.

Im nicht mehr sonderlich erwähnenswerten 2. Durchgang schaltete der TVA zwei Gänge zurück. Die Sportfreunde agierten nun etwas disziplinierter und kamen ihrerseits endlich auch zu Chancen, doch diese wurden allesamt kläglich vergeben. Der TVA schlug zumindest noch einmal zu und machte das halbe Dutzend voll.

Das Fazit könnte man fast schon in Endlosschleife laufen lassen: Nur wer über 90 Minuten volle Konzentration und Einsatz mitbringt, kann in dieser Klasse Punkte machen. Voraussetzung dafür ist jedoch immer wieder kontinuierliche Trainingsarbeit und der Wille, Fehler zu reflektieren und abzustellen. Das scheint allerdings nicht jedermanns Sache zu sein. Insofern sind weitere derbe Klatschen eigentlich schon vorprogrammiert. Es scheint fast, als wäre die A-Klasse für den einen oder anderen Spieler doch eine Nummer zu groß.

Einen Trost gibt es dann aber doch noch: Mit Laudenbach, Wiesen und Aschaffenburg hat man die Spiele gegen die drei ersten Teams in der Tabelle nun hinter sich. Und am kommenden Sonntag wartet im Kellerduell die ebenfalls noch punktlose DJK Wenighösbach. Ein Spiel um bzw. gegen die rote Laterne, die momentan aufgrund einer um drei Tore schlechteren Tordifferenz noch die Jöcher inne haben. Keine Frage: Kann man in dieser Partie nicht endlich den ersten Sieg in der A-Klasse einfahren, sieht es zappenduster aus.

 
< Zurück   Weiter >

Ergebnisse & Tabellen

Kreisliga Aschaffenburg

A-Klasse Aschaffenburg 2

Alte Herren Infobox

Training
jeden Dienstag 19:00 Uhr
Sportplatz Sailauf
© 2018 Sportfreunde Sailauf
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.