Die nächsten Termine

 
 
Aktuelle Termine können der Tagespresse oder dem Amtsblatt entnommen werden.


Hauptmenü

Home arrow Home
VIKTORIA BRÜCKEN - SPORTFREUNDE SAILAUF 4:0 (1:0)
Sonntag, 27. August 2006
Die Sportfreunde sind auf dem harten Boden der Tatsachen gelandet: Nach der 0:4-Niederlage in Brücken hat man sich vorerst aus den oberen Tabellenregionen verabschiedet und muss langsam aber sicher auch einmal einen Blick in den Rückspiegel werfen.

Schon in der 1. Halbzeit wurde schnell klar, dass die Trauben in Brücken sehr hoch hängen. So war es auch nicht verwunderlich, dass die Gastgeber kurz vor dem Halbzeitpfiff mit 1:0 in Führung gingen.

Nach dem Wechsel bauten die Sportfreunde immer mehr Druck auf und hatten durch Klaus Lasar die große Chance zum Ausgleich, doch sein Kopfball aus kurzer Distanz ging am Tor vorbei. Stattdessen erzielten die Brückener innerhalb weniger Minuten drei blitzsaubere Kontertore und das Spiel war entschieden. Dabei machte die Sailaufer Hintermannschaft, die im 2. Durchgang zudem noch auf den verletzten Marco Reinhard verzichten musste, eine denkbar schlechte Figur. Überhaupt musste man sich bei einigen Akteuren fragen, ob sie es mit der Spielvorbereitung so genau genommen hatten, oder ob nicht doch einiges an Leistungspotenzial irgendwo zwischen Herstallturm und Schloss auf dem Stadtfest in Aschaffenburg verloren ging. Das Ergebnis fiel zwar vielleicht um ein bis zwei Tore zu hoch aus, doch die Niederlage war ganz klar verdient.

Bereits am kommenden Mittwoch kommt der Tabellendritte aus Mainaschaff an den Bischling. Und man muss angesichts der letzten beiden Spiele leider mit dem Schlimmsten rechnen.
Es ist eigentlich völlig unverständlich, wie eine so gut besetzte Mannschaft in der Kreisklasse derart vorgeführt werden kann. Um wieder den Anschluss zu finden, ist jetzt harte Arbeit in praktisch allen Mannschaftsteilen dringend vonnöten. Vielleicht sollten die Spieler mal einen Blick auf die Tabelle werfen - bei einer weiteren Niederlage könnte man sich nämlich ganz schnell auf einem Abstiegsplatz (!!!) wiederfinden. Und das würde alle selbst gesteckten Ziele völlig ad absurdum führen. Die Mannschaft läuft Gefahr, den in der letzten Saison bei Zuschauern und Gegnern gewonnenen Kredit und Respekt zu verspielen - eine mehr als heikle Situation...

 
< Zurück   Weiter >

Ergebnisse & Tabellen

Kreisliga Aschaffenburg

A-Klasse Aschaffenburg 2

Alte Herren Infobox

Training
jeden Dienstag 19:00 Uhr
Sportplatz Sailauf
© 2017 Sportfreunde Sailauf
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.