Die nächsten Termine

 
 
Aktuelle Termine können der Tagespresse oder dem Amtsblatt entnommen werden.


Hauptmenü

Home arrow News arrow 1b Mannschaft arrow B-Team schlägt Wasserlos
B-Team schlägt Wasserlos
Montag, 5. November 2007

Sportfreunde Sailauf II - TV Wasserlos II

2:1 (1:1)

Torschütze: Dennis Schug (2)

Durch einen überraschenden 2:1-Erfolg über den TV Wasserlos hat die  2. Mannschaft der Sportfreunde wieder Anschluss ans rettende Ufer gefunden. Der 3. Saisonsieg war mühsam und hart erkämpft.

Zum Spielbericht von mr: 

Schon nach drei Minuten fiel das 1:0 für Sailauf nach feiner Einzelleistung von Dennis Schug, der im Strafraum den Ball erst geschickt über seinen Gegenspieler lupfte und dann ins Tor beförderte.

Doch statt Sicherheit mit der frühen Führung zu bekommen, ließ man sich sehr weit in die eigene Hälfte zurück drängen und hatte bei teils haarsträubenden Abwehrfehlern Glück, dass Wasserlos nach vorne auch recht harmlos war. In der 20. Minute dann die erste merkwürdige Entscheidung des Schiedsrichters, der das vermeintliche 2:0 von Klaus Lasar nach schöner Vorarbeit von Max Stolle erst an- und nach massiven Protesten der Wasserloser wieder aberkannte.  Und zehn Minuten später hatte der Mann in Schwarz dann seinen zweiten ominösen Auftritt, als er ein Foul von Dennis Schug 2-3 Meter vor dem Strafraum kurzerhand in den Sechzehner verlegte und auf Elfmeter entschied. Zu diesem Zeitpunkt lag der gefoulte Spieler noch auf dem Boden, und zwar sehr deutlich vor der weißen Linie. Dem Gast war dies allerdings egal, er nutzte seine Chance und glich zum 1:1 aus. Mit diesem Ergebnis ging es in die Halbzeit, wo sich der Schiedsrichter noch einige Kommentare anzuhören hatte und sich mit dem Publikum anlegte.

In der 65. Minute dann das 2:1, wieder durch Dennis Schug, der sich von rechts in den Strafraum tankte und mit seinem Schuß den Gegenspieler so anschoss, dass sich der Ball unhaltbar über den Torwart hinweg ins Tor senkte. Die restlichen 25 Minuten wurde das Ergebnis dann mit Mann und Maus verteidigt, und die Sportfreunde hätten durch Klaus Lasar, Max Stolle und erneut Dennis Schug das vorentscheidende 3:1 erzielen können. So musste der Gastgeber dann bis zum Schlußpfiff zittern, überstand die restliche Spielzeit aber schadlos, sodass der 3. Sieg der Saison unter Dach und Fach gebracht wurde.

 
< Zurück   Weiter >

Ergebnisse & Tabellen

Kreisliga Aschaffenburg

A-Klasse Aschaffenburg 2

Alte Herren Infobox

Training
jeden Dienstag 19:00 Uhr
Sportplatz Sailauf
© 2017 Sportfreunde Sailauf
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.