Die nächsten Termine

 
 
Aktuelle Termine können der Tagespresse oder dem Amtsblatt entnommen werden.


Hauptmenü

Home arrow News arrow Unterirdisch: Sportfreunde blamieren sich gegen Schlusslicht Feldkahl
Unterirdisch: Sportfreunde blamieren sich gegen Schlusslicht Feldkahl
Montag, 30. April 2007

Sportfreunde Sailauf - FSV Feldkahl

0:1

(0:1)

Torschützen: -Fehlanzeige-
 
Mit einer indiskutablen Leistung haben sich die Sportfreunde gegen den Tabellenletzten Feldkahl bis auf die Knochen blamiert und obendrein eine Lektion in Sachen Willen, Einsatzbereitschaft und Charakter erteilt bekommen. Was die bedauernswerten Zuschauer von Sailaufer Seite mit ansehen mussten, war nicht einmal ansatzweise Kreisklasse-tauglich und über weite Strecken eine Zumutung.

Hoffentlich haben die Sailaufer Spieler an diesem Sonntagnachmittag gut aufgepasst und vielleicht ja tatsächlich etwas gelernt. Z.B. wie man eine Saison, aus der die "Luft raus ist", noch anständig zu Ende bringt. Die Lehrstunde kam vom FSV Feldkahl, der trotz des nur noch theoretisch möglichen Klassenerhalts bis zur letzten Sekunde kämpfte und voll engagiert und konzentriert bei der Sache war. Soviel sportlicher und mannschaftlicher Charakter nötigte auch den Zuschauern am Bischling Respekt ab. Sicher: Man sah an der Spielanlage des FSV, warum die Mannschaft am Tabellenende steht. Doch wenn man auf einen Gegner trifft, der völlig lustlos, ohne Konzentration und ohne Herz auf den Platz geht, kann man diese Defizite mit anderen Tugenden kompensieren. So genügte dem FSV Feldkahl ein Tor, um den Sportfreunden die vierte Niederlage im fünften Spiel 2007 beizubringen. Zwar hatten die Sportfreunde in der zweiten Hälfte ein paar halbwegs vernünftige Chancen zum Ausgleich, doch auch dem letzten Zuschauer am Bischling war klar: Für diese katastrophale Leistung hat die Mannschaft keinen Punkt verdient.

Fünf Spieltage vor Saisonende präsentieren sich die Sportfreunde als spielerischer und kämpferischer Totalschaden. Kein einziger Spieler erreicht momentan auch nur 50% seiner Normalform. Und gerade jetzt steht das Ortsderby gegen den FC Eichenberg vor der Tür. Kaum vorstellbar, dass man gegen den mitten im Abstiegskampf steckenden (und deshalb hochmotivierten) FCE bestehen kann. Natürlich könnte man einmal mehr an den "Charakter" der Truppe appellieren. Doch nach dem Spiel gegen Feldkahl muss man sich fragen, ob sie überhaupt einen hat. Da kann man - trotz des wahrscheinlichen Abstiegs - nur neidisch nach Feldkahl blicken...

 
< Zurück   Weiter >

Ergebnisse & Tabellen

Kreisliga Aschaffenburg

A-Klasse Aschaffenburg 2

Alte Herren Infobox

Training
jeden Dienstag 19:00 Uhr
Sportplatz Sailauf
© 2017 Sportfreunde Sailauf
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.