Die nächsten Termine

 
 
Aktuelle Termine können der Tagespresse oder dem Amtsblatt entnommen werden.


Hauptmenü

Home arrow News arrow 1a Mannschaft
1a Mannschaft
Auf den letzten Drücker: Sportfreunde gewinnen 1:0 in Wasserlos
Montag, 20. November 2006

TV Wasserlos - Sportfreunde Sailauf

0:1

(0:0)

Torschütze: Oliver Drews 
 
Fortuna trägt zur Zeit Schwarz-Blau: Mit einem erneuten Last Minute-Sieg bauen die Sportfreunde ihre Erfolgs-Serie auf fünf Siege in Folge aus. Matchwinner beim ausgeglichenen und hart umkämpften Spiel in Wasserlos war der lange verletzte Neuzugang Oliver Drews, der mit seinem ersten Treffer für die Sportfreunde gleich ein überaus wichtiges "Golden Goal" kurz vor Abpfiff erzielte. Ein Sieg, den die Mannschaft mit Kampf und Leidenschaft erarbeitet hat, wobei sich vor allem die Defensiv-Abteilung besonders auszeichnete. Aus dem Dreikampf an der Spitze ist ein Vierkampf geworden, denn die Sportfreunde sitzen dem Spitzen-Trio nun ganz dicht im Nacken.
Weiter …
 
Last-Minute-Sieg über Blankenbach verkürzt Abstand zur Spitze
Montag, 13. November 2006

Sportfreunde Sailauf - TV Blankenbach

3:2

(1:1)

Torschützen: Hans Putz, Rene Wohland, Timo Bayer 
 
Durch einen Last-Minute-Treffer von Timo Bayer feierten die Sportfreunde einen zwar glücklichen, aber dennoch verdienten Sieg über Blankenbach. Mit dem vierten Dreier in Folge und dem achten Spiel ohne Niederlage konnten die Sportfreunde weitere zwei Punkte auf den momentanen Tabellenführer Mömbris gutmachen und haben nun nur noch vier Punkte Rückstand. Allerdings haben Rothenbuch und Unterafferbach noch ein bzw. zwei Spiel(e) nachzuholen und können ihrerseits den Platz an der Sonne erobern.
Weiter …
 
Hammersieg: Sportfreunde entthronen Spitzenreiter Rothenbuch!
Montag, 6. November 2006

TSV Rothenbuch - Sportfreunde Sailauf

2:4

(1:1)

Torschützen: Rene Wohland (2), Klaus Lasar (2) 
 
Unfassbar... Hätte der (Ex-)Spitzenreiter aus Rothenbuch nach 90 Minuten eine zweistellige Niederlage einstecken müssen, er hätte sich nicht beschweren dürfen. Das einzige, was an der Sportfreunde-Dampfwalze in diesem spektakulären Spiel auszusetzen war, ist die unglaubliche Fahrlässigkeit beim Verwandeln dickster Torchancen im Minutentakt. Ansonsten kann das packende Match getrost in die Kategorie "Absolute Highlights der letzten 10 Jahre" gepackt werden. Die Sportfreunde blasen jedenfalls mit Macht zum Gipfelsturm und sind in dieser Verfassung wohl zu allem imstande.
Weiter …
 
Vorschau: Schlager- und Schlüsselspiel beim Spitzenreiter in Rothenbuch
Donnerstag, 2. November 2006
So richtig auf der Rechnung hatte ihn keiner, den aus der Nachbarklasse gekommenen TSV Rothenbuch. Und doch entpuppte er sich als der neue Platzhirsch der Liga, nicht zuletzt aufgrund des überragenden Stürmers Stefan Aulenbach, der in der Hinrunde praktisch alleine so viele Tore geschossen hat wie die kompletten Sportfreunde zusammen. Für Reisacher & Co. bedeutet das Spiel beim Tabellenführer nicht weniger als die Weichenstellung für die restliche Saison: Noch einmal Angriff auf die Spitze oder endgültiger Abschied von allen Aufstiegsträumen?
Weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 393 - 400 von 414

Ergebnisse & Tabellen

Kreisliga Aschaffenburg

A-Klasse Aschaffenburg 2

Alte Herren Infobox

Training
jeden Dienstag 19:00 Uhr
Sportplatz Sailauf
© 2017 Sportfreunde Sailauf
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.